Lern- oder Erklärvideos in Form von Bildschirmaufnahmen werden auch Screencasts genannt. In diesem Interview erzählt Techniklehrer und Koordinator für die Berufliche Orientierung an einer Schule in NRW André Kollenberg, wie er mit dem kostenlosen Tool OBS Screencasts erstellt und diese in seinen Unterricht einbindet. 

Auch im Mathematikunterricht können digitale Tools und Programme ergänzend eingesetzt werden. In diesem Interview stellt die Mathematiklehrerin Hatice Karabiyik das umfangreiche Programm GeoGebra vor und erzählt, wie sie GeoGebra in ihrem Unterricht bereits ab Klassenstufe fünf einsetzt. 

Mit Quizlet können Lehrer*innen digitale Lernsets und Karteikarten ganz einfach erstellen. In diesem Interview erzählt Lehrer und Dozent Andreas Terfloth von seinen Erfahrungen und stellt zahlreiche Ideen für den Einsatz von Quizlet im Unterricht vor. 

2021 ist viel bei fobizz und im Bereich der digitalen Bildung passiert – wir stellen euch Ereignisse, Daten und Fakten aus dem Jahr 2021 vor.

In diesem Interview erzählt Marian Kempkes, was Memes überhaupt sind und wie diese lustigen Bilder im Unterricht genutzt werden können.

Mithilfe des Tools Genial.ly können Lehrer*innen tolle interaktive Elemente für ihren Unterricht gestalten. In diesem Interview erzählt Lehrerin und Genial.ly Ambassador Jennifer Niño von ihren Tipps und Erfahrungen beim Einsatz von Genial.ly im (Sprach)-unterricht. 

Tandembögen aktivieren Schüler*innen und sind vielfältig einsetzbar. In diesem Interview erzählt Lehrerin und Autorin Sabine Grotehusmann von ihren Tipps und Erfahrungen beim Einsatz von Tandembögen im (Sprach)-unterricht. 

Wir schenken Lehrkräften während der Code Week eine kostenfreie Online-Fortbildung nach Wahl. Mehr als 150.000 Lehrerinnen und Lehrer aus Deutschland,
Österreich und der Schweiz lernen bereits mit fobizz. Bist du dabei?

Viele sind sich einig, dass sich Schulen verändern müssen. Aber wie? Mit dieser Thematik beschäftigt sich Kati Ahl in ihrem Buch “Schule verändern – jetzt!”. Wir haben sie gefragt, wie eine Schule der Zukunft aussehen könnte und welche Aspekte dabei beachtet werden müssen, um den Wandel zu gestalten.

Bildung und Kommunikation werden immer digitaler – deswegen sind auch immer mehr Bildungsministerien auf Twitter vertreten. In diesem Beitrag analysieren wir die Präsenz der verschiedenen Bundesländer und zeigen euch, was und wann getwittert wird.