Mikro-Fortbildung

Das didaktische Potential von Memes im Unterricht

Worum geht es in dieser Mikro-Fortbildung?

Kaum ein Medium verbreitet sich aktuell so schnell wie ein Meme. Memes sind Bilder, die zusammen mit einem kurzen Text bestimmte Situationen oder Geschehnisse humorvoll oder auch gesellschaftskritisch betrachten. Memes lassen sich auch im Unterricht didaktisch vielfältig einsetzen und bieten einen hervorragenden Anknüpfungspunkt an die Lebenswelt von Schüler*innen. In dieser Mikro-Fortbildung lernst du, was Memes genau sind, wie du oder deine Schüler*innen sie erstellt und wie sie gewinnbringend im Unterricht eingesetzt werden können.

Neben einer Einführung in das Thema Memes erhältst du wichtige Informationen, was es mit Blick auf das Urheberrecht und den Datenschutz bei der Verwendung und Erstellung von Memes zu beachten gilt. Anschließend geht es direkt los mit der Erstellung eigener Memes: Du lernst, wie du Memes entweder mit Vorlagen oder mit eigenen Bildern für deinen Unterricht erstellst. Außerdem erfährst du, wie und wo du gezielt nach bereits existierenden Memes für deinen Unterricht suchen kannst. Abschließend lernst du, wie vielfältig sich Memes im Unterricht einsetzen lassen – von spannenden Unterrichtseinstiegen bis hin zu Klausuraufgaben.

In kleinen Übungen kannst du dein neues Wissen direkt anwenden und deine ersten Memes erstellen.

Was bringt dir diese Mikro-Fortbildung? 

Mit Memes kannst du deinen Unterricht abwechslungsreich und nah an der Lebenswelt deiner Schüler*innen gestalten. Memes ermöglichen zudem eine hohe Schüleraktivität, da sie leicht selbst erstellt werden können und zu spannenden Diskussionen anregen. Darüber hinaus bieten Memes einen der besten Zugänge zu Wissen überhaupt – Humor!

Für wen ist diese Mikro-Fortbildung geeignet?

Die Fortbildung richtet sich an alle Lehrkräfte, die Memes in ihren Unterricht integrieren möchten.

Anmerkung: Einige der Beispiele in dieser Fortbildung sind auf Englisch, aber für die Erstellung von Memes ist Englisch keine Voraussetzung.

  • Dauer: 60 Minuten

Kompetenzen:

  • Produzieren und Präsentieren
  • Analysieren und Reflektieren
  • Bedienen und Anwenden