Online-Fortbildung

Interaktive E-Books im Unterricht mit BookCreator

Worum geht es in der Online-Fortbildung?

Im Fokus dieser Fortbildung steht die App BookCreator, mit der die Nutzer*innen ganz einfach multimediale wie interaktive E-Books erstellen können. Nutzer*innen sind dabei zum einen die Lehrer*innen aber auch alle Lernenden in der Klasse, die so ganz im Sinne einer Medienkomptenzentwicklung die Erstellung kreativ-digitaler Lernprodukte einüben.

Damit du die App in Zukunft gewinnbringend im Unterricht einsetzen kannst, steht die Fortbildung auf zwei Säulen: (1) den technischen Aspekten und (2) Ideen für den Einsatz im Unterricht.

In der Fortbildung wird mit der iPad-Version des BookCreators gearbeitet. Wenn du keine Möglichkeit hast, mit der App zu arbeiten, dann kannst du auch parallel in der Browserversion mitarbeiten. Dann sind aber einige Funktionen, Schaltflächen und Workflows unterschiedlich.

Warum ist das wichtig?

Deine Erfahrungen mit E-Books sind sicherlich geprägt durch die schwarz-weiß-grau gehaltenen Bücher, die in der Regel nicht mehr sind als ein lebloses Abbild der Buchseiten selbst. Dieses traurige Abbild spiegelt leider nicht die Möglichkeiten wieder, die E-Books tatsächlich bieten.

Mit eingesetzten Bildern, Videos, Links, Karten, Grafiken und Inhalten aus dem Web kann jeder*r (!) mit wenigen Klicks bzw. Touches wunderbare multimediale wie interaktive Bücher erstellen. Daraus ergibt sich ein großes Spektrum an unterrichtlichen Einsatzbereichen.

An wen richtet sich die Online-Fortbildung?

Diese Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aller Schulfächer und Schulformen, die im Unterricht eBooks einsetzen wollen.

  • Dauer: 5 Stunden

Kompetenzen:

  • Produzieren und Präsentieren
  • Kommunizieren und Kooperieren
  • Analysieren und Reflektieren
  • Informieren und Recherchieren
  • Bedienen und Anwenden