Online-Fortbildung

Jamf Teacher – iPads im Unterricht verwalten

Worum geht es in der Online-Fortbildung?

Du möchtest iPads im Unterricht verwenden und dabei die Nutzung deiner Schüler*innen regulieren oder einschränken? Dann ist die App Jamf Teacher eine geeignete Möglichkeit, die iPads deiner Schüler*innen im Unterricht zu verwalten. In dieser Online-Fortbildung lernst du, wie du während der Schulstunde Einschränkungen (Apps, Webseiten, Kamera, AirDrop, etc.) auf den iPads deiner Schüler*innen vornehmen kannst, damit sie sich auf deinen Unterricht konzentrieren können.

Zu Anfang dieser Online-Fortbildung lernst du, wie du dich in der App auf dem iPad oder in der Browserversion registrierst und anmeldest. Anschließend lernst du die Benutzeroberfläche von Jamf Teacher kennen und erfährst, wie du Klassen und Gruppen anlegst. Neben dem Kennenlernen der wichtigsten Funktionen, wie das Einschränken von Programmen auf den iPads der Schüler*innen, erfährst du auch, wie du mit der App mit deinen Schüler*innen kommunizieren kannst.

Natürlich lernst du auch Anwendungsmöglichkeiten kennen und kannst die Nutzung der App direkt in kleinen Übungen ausprobieren.

Warum ist das wichtig?

Die Nutzung der App ist während deiner Unterrichtsstunde sehr hilfreich, da du so verhinderst, dass deine Schüler*innen unerlaubt Spiele spielen, miteinander chatten und (illegale) Webseiten öffnen. Du kannst mit der App also die Konzentration deiner Schüler*innen auf den Unterricht lenken. Außerdem wird die App benötigt, um bei Klassenarbeiten zum Beispiel nur die Taschenrechnerapp freizugeben und so Täuschungsversuche zu verhindern.

An wen richtet sich die Online-Fortbildung?

Diese Fortbildung richtet sich an Lehrer*innen, die an einer Schule arbeiten mit iPad-Klassen und die iPads ihrer Schüler*innen verwalten möchten.

Wichtiger Hinweis: Die Nutzung von Jamf Teacher erfordert die Verwendung von Jamf als Mobile-Device-Management-System an deiner Schule. Hierfür muss eine Jamf-Schullizenz erworben werden/vorhanden sein.

  • Dauer: 2 Stunden

Kompetenzen:

  • Kommunizieren und Kooperieren
  • Bedienen und Anwenden