Online-Fortbildung

Microsoft Teams – Grundlagen
für Schule und Unterricht

Worum geht es in der Online-Fortbildung?

Welche Funktionen bietet dir Microsoft Teams als Lehrkraft und wie kannst du diese für deinen Unterricht gewinnbringend nutzen? In dieser Online-Fortbildung lernst du die Grundfunktionen von Microsoft Teams: Wie du mit deinen Schüler*innen kommunizierst, wie du dich in Teams organisiert und wie du gemeinsam mit deinen Schüler*innen Aufgaben bearbeitest.

Wir beginnen ganz am Anfang: Ich zeige dir, hinter welcher Schaltfläche, welche Funktion steckt. Du lernst die verschiedenen Möglichkeiten der Kommunikation kennen: Vom Chat über den Videocall bis hin zum Teilen von Dokumenten innerhalb eines Nachrichtenverlaufs. Du lernst außerdem, wie du ein Team erstellst, es sinnvoll strukturierst und Mitglieder hinzufügst. Mit Microsoft Teams kannst du als Lehrkraft Aufgaben erstellen und sie deinen Schüler*innen zuweisen. Deine Schüler*innen können diese Aufgaben digital bearbeiten und abgeben. Du hast die Möglichkeit, ihnen mit einem zuvor festgelegten Bewertungsraster ein (benotetes) Feedback zu geben. In der Fortbildung zeige ich dir die dafür notwendigen Schritte.

Neben Übungen, mit denen du die vorgestellten Funktionen noch einmal verinnerlichen kannst, erhältst du zu jeder Lektion eine Grafik mit allen wichtigen Schaltflächen. Darüber hinaus habe ich ganz Grundsätzliches, z.B. welche Teamtypen es gibt, in Handouts zusammengefasst. Diese kannst du dir ausdrucken und nutzen, um Microsoft Teams auch an deiner Schule erfolgreich zu etablieren.

Warum ist das wichtig?

In der Schule bewegst du dich ständig in unterschiedlichen Gruppenkonstellationen, selten bist du allein unterwegs. Auf der einen Seite arbeitest du mit den Klassen als Lerngruppe gemeinsam an der Kompetenzentwicklung. Auf der anderen Seite steht bei den Arbeits- und Projektgruppen sowie Gremien unterschiedlichster Art die Schulentwicklung im Fokus. So oder so: Microsoft Teams wird deine Arbeit entlasten. Je nach persönlichen Vorlieben und Kompetenzen reicht das Anwendungsgebiet von der einfachen Chatfunktion bis hin zu offenen Arbeitsstrukturen mit Projektcharakter.

An wen richtet sich diese Online-Fortbildung?

Microsoft Teams kannst du in jeder Schulform und in jedem Schulfach einsetzen. Die Fortbildung richtet sich an alle Lehrkräfte, Dozent*innen, Medienpädagog*innen und andere digital interessierte Menschen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Was benötigt man?

Du brauchst einen Zugang zu Microsoft Teams. Den erhältst du entweder über deine Bildungsinstitution oder du richtest dir selbst einen kostenlosen Account ein. Am besten du initiierst den Download direkt über Microsoft.

  • Dauer: 6 Stunden

Kompetenzen:

  • Bedienen und Anwenden
  • Kommunizieren und Kooperieren
  • Produzieren und Präsentieren