Online-Fortbildung

Tutory: Arbeitsblätter finden und gestalten

Worum geht es in der Online-Fortbildung?

Mit dem Online-Editor von Tutory lassen sich Lernmaterialien und Klausuren schnell, einheitlich, digital und sogar interaktiv gestalten. Hierfür stellt dir das Tool viele verschiedene Möglichkeiten und Vorlagen zur Verfügung wie beispielsweise Sortieraufgaben, Multiple-Choice-Quizze, Lückentexte, Tabellen, QR-Code-Generator uvm.

Zu Beginn der Online-Fortbildung lernst du, wie du dich für den kostenfreien Zugang registrierst und bereits erstelltes Unterrichtsmaterial findest und filterst. Anschließend wirst du selbst zum Content Creator – du erfährst wie du eigenes Material, zum Beispiel in Form von Arbeitsblättern, erstellst und verschiedene Vorlagen und Bausteine einfügst. Außerdem lernst du, wie du Bilder und Grafiken einbindest und mit Tutory YouTube-Videos suchst und per QR-Code auf dem Arbeitsblatt einfügst. Abschließend erfährst du noch, wie du sogar ganze Klausuren mit Tutory erstellst und lernst, was du beim Veröffentlichen von Unterrichtsmaterial beachten solltest.

Da in der Online-Fortbildung die Funktionen der kostenfreien Tutory-Version vorgestellt werden, kannst du alle Funktionen gleich ausprobieren. So kannst du in kleinen Übungen dein erstes eigenes interaktives Arbeitsblatt mit Tutory erstellen.

Warum ist das wichtig?

Einheitliches und ansprechendes Lernmaterial ist sowohl für Lehrende als auch Lernende ein wichtiger Aspekt wirkungsvollen Unterrichts. Tutory bietet hierfür durch das leicht verständliche Baukastensystem eine einfache Lösung. Außerdem wird der Austausch von individuell anpassbaren Arbeitsblättern gefördert.

An wen richtet sich die Online-Fortbildung?

Diese Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen, die Unterrichtsmaterial mit Tutory erstellen möchten.

  • Dauer: 2 Stunden

Kompetenzen:

  • Produzieren und Präsentieren
  • Kommunizieren und Kooperieren
  • Bedienen und Anwenden