Online-Fortbildung

Erklärfilme im Unterricht –
mit IKEA, Handy und Papier

Worum geht es in der Online-Fortbildung?

Über Erklärfilme können die Lernenden kreativ und auf einem hohen Abstraktionsniveau Inhalte neu erarbeiten, zusammenfassen, strukturieren oder wiederholen. Wie das geht: Statt Videos nur zu konsumieren, produzieren die Schülerinnen und Schüler die Videos selbst. In dieser Fortbildung lernst Du, wie Du mit ganz einfachen Mitteln und ohne aufwendiges Equipment Erklärvideos erstellst. In dem Kurs erarbeiten wir sinnvolle Kriterien, du erhältst Hinweise für die passende Ausstattung und den typischen Workflow der Methode. Außerdem siehst du viele Beispiele und weitere Materialien zum Thema Erklärfilme im Unterricht. Das Beste: die neue Methode kannst du direkt im Unterricht einsetzen.

Warum ist das wichtig?

Lernen in der digitalen Welt bedeutet mehr als Smartboards und Digitale Schulbücher. Mit der Digitalisierung eröffnen sich für uns Lehrende völlig neue, kreative Möglichkeiten, Lernsettings zu gestalten. Unter dem Schlagwort “Learners as Creators” entwickeln die Lernenden die wichtigen Kompetenzen im Sinne des 4K-Modells.

Erklärfilme sind eine ideale Möglichkeit, Lerninhalte neu und anders zu reflektieren. Die Ideenfindung einer passenden Story, die Entwicklung eines Drehbuches und die Gestaltung der grafischen Elemente erfordern von den Schülerinnen und Schülern eine tiefe Auseinandersetzung mit der Materie. Das Produkt “Film” und die Präsentation der Ergebnisse vor der Klasse wiederum sind unschlagbare Motivatoren.

Für diese Methode brauchst du keine besondere Erfahrung mit einer Software oder spezielles Equipment. Selbst das Internet ist keine zwingende Voraussetzung. Mit Schere, Papier und Stiften ausgestattet und der Handykamera der Schülerinnen und Schüler kannst du mit deiner Klasse ganz einfach eigene Erklärfilme erstellen.

Erklärvideos kannst du also in jeder Schulform, jedem Schulfach und unabhängig von der technischen Ausstattung in der Schule einsetzen.

Die Fortbildung richtet sich an alle Lehrkräfte, MedienpädagogInnen und andere digital interessierte Menschen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Diese Online-Fortbildung ist kostenfrei:

Die Fortbildung “Erklärfilme im Unterricht” hat meine Erwartungen übertroffen! Sehr professionell und kompetent erklärt. Kurz und bündig alles erklärt, was man zur Erstellung benötigt und über was man sich vorab überlegen sollte …

Markus S. Lehrer für M/Ph an einem Gymnasium

Die Fortbildung Erklärfilme im Unterricht finde ich sehr gut, verständlich und nachvollziehbar. Die Tipps lassen sich einfach in der Praxis umsetzen. Herzlichen Dank für diese Lerneinheit!”

Lehrer einer Berufsbildenden Schule

Sehr empfehlenswert, wenn man Lernvideos mit der Klasse erstellen möchte!

Lehrer, Berufsbildende Schule

Die Fortbildung hat mir sehr gut gefallen, da sie wirklich sehr praxisorientiert und einfach gehalten ist, so wie man am effektivsten in der Schule arbeitet.”

Lehrer, Berufsbildende Schule

Besten Dank für das kostenlose Angebot der Fobi zu Erklärvideos von Tobias Raue!”

Lehrerin aus Baden-Württemberg

“Ich bin als Lehrerin zufällig auf Fobizz gestoßen und die Online-Fortbildungen haben mich sofort angesprochen. Die Qualität ist einfach toll und ich kann den Inhalt sofort in meinem Unterricht verwenden. Danke!”

R. Hauer, Berufsschullehrerin aus Niederösterreich

” Das Thema ist super zeitgemäß und schülergerecht!”

Lehrer aus Bayern