Online-Fortbildung

Medienwelten von Schüler*innen – Instagram

Worum geht es in der Online-Fortbildung?

Fast alle Schülerinnen und Schüler in weiterführenden Schulen besitzen ein eigenes Smartphone. Sie surfen im Internet, chatten und verwenden verschiedene Apps.

In dieser Online-Fortbildung lernst du die Medienwelt deiner Schüler*innen kennen und bekommst einen Einblick in Instagram.

  • Wir stellen dir die beliebte App Instagram vor,
  • probieren diese gemeinsam aus,
  • besprechen warum die Apps eine so große Faszination auf die junge Zielgruppe ausüben,
  • aber auch welche Gefahren bestehen.

Außerdem lernst du, wie du die mediale Lebenswelt deiner Schüler*innen im Unterricht aufgreifen kannst. Du bekommst viele Ideen wie du Instagram im Unterricht thematisieren und sogar selbst einsetzen kannst.

Warum ist das wichtig?

Apps wie Instagram sind ein wichtiger Teil der digitalen Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen. Erwachsenen, die diese Dienste in der Regel nicht nutzen, fällt es oft schwer, die Begeisterung Jugendlicher zu verstehen.

Das wollen wir ändern: Wir finden es wichtig, sich mit den Apps und Diensten, die für Schülerinnen und Schüler äußerst relevant sind, auseinander zu setzen und diese zu kennen. Denn so können zentrale Elemente der Lebenswelt Jugendlicher aufgegriffen und motivierend im Unterricht eingesetzt werden.

Warum eine Online-Fortbildung?

Das Online-Fortbildungsformat ermöglicht dir ein zeit- und ortsunabhängiges, individuelles und selbstbestimmtes Lernen. Du kannst die Fortbildung zuhause, in der Schule oder im Café (mit Wifi) bearbeiten. Wann und wo es für dich passt. Die Fortbildung kann jederzeit unterbrochen und fortgesetzt werden. Eine Fortschrittsanzeige zeigt dir wo du stehst.

An wen richtet sich die Online-Fortbildung?

  • An Lehrkräfte aller Schulformen und Schulfächer, die sich für die mediale Lebenswelten ihrer Schülerinnen und Schüler interessieren.

Für diese Fortbildung werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Du benötigst lediglich einen Computer oder Laptop mit Internetzugang und idealerweise ein Smartphone, um die App Instagram selbst auszuprobieren.

Dauer der Online-Fortbildung:

2 Stunden