Online-Fortbildung

Visuelle Präsentationstechniken für den Unterricht

Worum geht es in der Online-Fortbildung?

Digitale Elemente und Präsentationen sind ein wichtiger Bestandteil von zeitgemäßem Unterricht und helfen dir bei einer motivierenden Unterrichtsgestaltung. In dieser Online-Fortbildung lernst du fünf praktische Tools kennen, mithilfe derer du visuell ansprechende Lernprodukte erstellen kannst. Natürlich kannst du diese auch gemeinsam mit deinen Schüler*innen erarbeiten oder aber deine Schüler*innen gestalten ihre eigenen Lernprodukte.

Dabei legt sich die Online-Fortbildung nicht auf eine bestimmte Art von Unterrichtsprodukten fest, sondern stellt gezielt Tools vor, die auf vielfältige Art und Weise verwendet werden können. Von kreativen Storyboards und einprägsamen Postern über digitale Bücher bis hin zu lebendigen Comics und dynamischen Präsentationen – für jeden Unterricht und Fachbereich ist etwas dabei. Du lernst die wichtigsten Funktionen der Tools kennen und wie du die jeweilige Präsentationstechnik gezielt im Unterricht einsetzt. Außerdem erhältst du wichtige Informationen rund um das Thema zeitgemäßen Unterricht und wie du diesen mit visuellen Präsentationstechniken gestalten kannst.

Bei jedem vorgestellten Tool hast du die Möglichkeit, das Gelernte direkt in kleinen Übungen anzuwenden, sodass du gleich eigene digitale Lernprodukte für deinen Unterricht erstellst.

Warum ist das wichtig?

Durch den Einsatz von visuell ansprechenden Lernprodukten kannst du als Lehrkraft Unterrichtsinhalte anschaulich darstellen und deine Schüler*innen motivieren. Gleichzeitig lernen deine Schüler*innen mit digitalen Medien umzugehen und es werden wichtige Medienkompetenzen deiner Schüler*innen gefördert, wenn sie selber digitale Lernprodukte erstellen – z.B. in Form eines alternativen Prüfungsformats.

An wen richtet sich die Online-Fortbildung?

Diese Online-Fortbildung richtet sich an alle Lehrkräfte, die in ihrem Unterricht visuell ansprechende Lernprodukte einsetzen und die Kompetenzen ihrer Schüler*innen im Umgang mit digitalen Medien fördern möchten. Für diese Fortbildung werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

  • Dauer: 4 - 6 Stunden

Kompetenzen:

  • Produzieren und Präsentieren
  • Kommunizieren und Kooperieren
  • Informieren und Recherchieren