K wie Kollaboratives Arbeiten

Kollaboratives Arbeiten ist im engen Sinne das gemeinsame Arbeiten an einem Dokument, zum Beispiel einer Textdatei. So kannst du beispielsweise ein gemeinsames digitales Dokument mit deinen Schülern und Schülerinnen anlegen, um gemeinsam Interpretationsansätze für das im Deutschunterricht behandelte Gedicht zu sammeln. Oder du arbeitest im Kollegium an einem gemeinsamen Dokument, um wichtige Absprachen zu koordinieren. Neben dem Dokument gibt es aber noch viele weitere Formen des kollaborativen Arbeitens, wie beispielsweise Kollaboratives Arbeiten mit einem digitalen Whiteboard.

Das ABC der digitalen Bildung

Du möchtest weitere Begriffe kennenlernen? Hier kommst du zum fobizz ABC der digitalen Bildung, in dem wir dir wichtige Begriffe rund um digitalen Unterricht und digitale Bildung erklären.

Kollaboratives Arbeiten Titelbild