Marc Seegers ist Lehrer für Deutsch und Sport, Medienberater und Fortbildner. Seine Schwerpunkte sind die Schul- und Unterrichtsentwicklung rund um das Lernen in der digitalen Zeit. Marc berät Schulen in NRW zum didaktisch-methodischen Medienkonzept und Schulträger zur technischen Infrastruktur. Er ist Moderator für Kooperatives Lernen und Trainer für Medienscouts, moderiert gerne BarCamps und ist leidenschaftlicher EduCamper. Marc gibt Workshops und hält Impulsvorträge in Deutschland und für Deutsche Schulen im Ausland.

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– Von der App zum Medienkonzept: Grundlagen der schulischen Medienkonzeptentwicklung
– Alternative Leistungsformate: Portfolio-Arbeit reloaded mit dem Book Creator
– Learning Management System 2.0: Was muss unser LMS heute können

Zielgruppe Ihres Angebots:

– Grundschule
– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Erwachsenenbildung
– Deutsche Schulen im Auslandsschulwesen
– Lehrkräfte
– Schulleitungen
– IT- & Verwaltungspersonal
– Eltern & Schüler*innen

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– digital
– deutschlandweit

Webseite: https://seegers-web.de/

Marc Seegers für eine Fortbildung anfragen?

Anfragen

 

Stefanie Hergesell ist geboren in Mannheim und hat in Heidelberg ihr Lehramtsstudium in Chemie und Geographie absolviert, sie wusste schon früh, dass sie die pädagogische Arbeit begeistert. In jüngster Zeit sind es vor allem Themen, wie digitale Tools, die Nutzung von Tabletts im Unterricht und KI, die sie in ihren Bann ziehen. Mit ihren zwei Kindern Emma und Ben, ihrem Mann David und ihrem Hund Kari wagen sie sich nun in ein ganz großes Abenteuer und ziehen nach Schweden. Dort darf sie an der deutschen Schule in Stockholm arbeiten und erfahren, wie die Schweden Digitalisierung verstehen. In diesem Sinne: Hej Hej.

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– Künstliche Intelligenz in den Naturwissenschaften
– Digitale Tools in den Gesellschaftswissenschaften

Zielgruppe des Angebots:

– Weiterführende Schule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte
– Schulleitungen
– Eltern & Schüler*innen

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– Chemie, NwT & Geographie

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Deutschland (Übernahme der Reisekosten)

Stefanie Hergesell für eine Fortbildung anfragen?

Anfragen

 

Datenschutzbeauftragter, Autor von Datenschutz-Schule.info, Lehrkraft an einer Sekundarschule und schon seit Ewigkeiten mit Medien unterwegs. Unterrichte 1:1.

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– Datenschutzrechtliche Aspekte der Nutzung von Medien und digitalen Tools im Unterricht
– Datenschutzrechtliche Aspekte bei der Auswahl und Konfiguration von schulisch genutzten Plattformen
– KI und Datenschutz
– schulisches Datenschutzmanagement

Zielgruppe des Angebots:

– Grundschule
– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Förderschule

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Digital
– sonst NRW im Radius von ca. 50 km um Olpe herum

Webseite: https://datenschutz-schule.info/

Dirk Thiede für eine Fortbildung anfragen?

 

Anfragen

 

Dr. Patrick Bronner erhielt für den kompetenzorientierten Einsatz von Smartphones im Klassenzimmer den Deutschen Lehrerpreis 2016. Er unterrichtet am Friedrich-Gymnasium Freiburg, bildet Referendare aus, ist Fachberater für Unterrichtentwicklung und hält Vorträge zur digitalen Bildung. Weitere Informationen unter https://www.patrickbronner.de

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

a) Vortrag: Digitaler Unterricht & KI? Erfolgreich mit einer neuen Lern- & Prüfungskultur! (2 h)

b) Workshop: ChatGPT in der Schule? KI sinnvoll im Unterricht einsetzen! (2 – 5 h)

c) Vortrag: Digitale Lerndiagnose: „Test ohne Noten“ (1 – 2 h)

d) Fortbildung: Mein Dienst-Tablet ist da – und jetzt? (4 h)

Aktuelles Fortbildungs-Portfolio, Abstracts & Handouts:
https://www.patrickbronner.de/fortbildung

Zielgruppe des Angebots:

– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Lehrkräfte
– Schulleitungen
– Eltern

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– alle Fächer oder MINT

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Digital
– Süddeutschland
– DACH

Homepage: https://www.patrickbronner.de/
TV-Beitrag mit Patrick Bronner: „KI-Tools im Unterricht“ https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/suedbaden/ki-in-der-schule-100.html

Patrick Bronner für eine Fortbildung anfragen?

 

Anfragen

 

Tom Mittelbach ist verheiratet und Vater von drei Töchtern. Er arbeitet als Fachoberlehrer an einer Gemeinschaftsschule in Baden-Württemberg. Bevor er in den Schuldienst kam arbeitete er ein Jahrzehnt als Streetworker in Ulm. Agilität in der Bildung ist für ihn eine Selbstverständlichkeit, im Jahr 2020 hat er das Buch „Scrum in die Schule!“, ein gemeinschaftliches Buchprojekt, herausgegeben. In 2024 das Buch „Agil unterrichten 1.1“: Tom Mittelbach gibt im DACH-Raum Fortbildungen zu Scrum in der Bildung und Agilität, auch plant und moderiert er Barcamps. Er ist Autor und ist Podcaster, unter Anderem mit dem Podcast “Retrospektiv”, der sich mit Agilität in der Bildung beschäftigt.

Fortbildungsthemen von Tom Mittelbach:
– Agilität in der Bildung
– Scrum im Unterricht, Barcamp
– Agile Unterrichtmethoden

Zielgruppe des Angebots:

– Grundschule
– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte
– Schulleitungen
– Sozialpädagog*innen & Schulsozialarbeiter*innen
– Schüler*innen

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Digital
– DACH bei Übernahme Reisekosten (BW nur Privatschulen)

Webseite: www.tommittelbach.org

Tom Mittelbach für eine Fortbildung anfragen?

 

Anfragen

 

Elmar Stamm hat an der Universität Bremen sein Staatsexamen absolviert und ist seither Gymnasiallehrer mit den Fächern Musik, Informatik und Erdkunde. Seine Leidenschaft für digitale Musikproduktion begleitet ihn schon seit seiner Jugend: Zur Konfirmation bekam Elmar einen C64. Seitdem versucht er auf den verschiedensten Computersystemen Musik zu machen. Vor seinem Lehramtsstudium hat Elmar am SAE Institute in München ein 2-jähriges Studium zum AudioEngineer abgeschlossen.

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– Garageband
– Unterrichtsorganisation mit „Meine Klassenmappe“

Zielgruppe des Angebots:

– Weiterführende Schule
– Lehrkräfte

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– Musik

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Norddeutschland

Webseite: www.elmar-stamm.de

Elmar Stamm für eine Fortbildung anfragen?

 

Anfragen

 

Stefan Lesch unterrichtet die Fächer Erdkunde, Chemie und Physik am Gymnasium Martinum in Emsdetten und ist als Medienberater für die Bezirksregierung Münster aktiv. Seit 2016 hält er Workshops und Vorträge im Bereich der neuen Medien. Seit 2016 ist er ausgebildeter Beratungslehrer und 2018 absolvierte er das ECHA-Diplom als Aufbaustudium zur Begabungsförderung. Seither verfolgt er die Idee, Spezialbegabungen und Interessen von Lernenden durch den Einsatz von digitalen Medien gerechter zu werden.

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– Digitale Tools im Erdkundeunterricht
– Lerncoaching unterstützt mit digitalen Tools
– KI im gesellschaftswissenschaftlichen Unterricht
– Gamification
– Begabungsförderung mit digitalen Tools

Zielgruppe des Angebots:

– Weiterführende Schule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte
– Eltern & Schüler*innen

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– möglich für die Fächer Chemie, Physik und Erdkunde

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Westdeutschland

Instagram: @feuerlescher

Stefan Lesch für eine Fortbildung anfragen?

Anfragen

 

Julia Hastädt ist Lehrerin sowie Medienbildungsbeauftragte am John-Brinckman-Gymnasium in Güstrow u. unterrichtet die Fächer Sozialkunde und Geschichte. Sie hat maßgeblich am MBK ihrer Schule mitgewirkt sowie das iPad-Konzept (elternfinanziert) 2019 erarbeitet und deren Implementierung seitdem gesteuert. Mit den Medienscouts bietet sie schulinterne Fortbildungen an, die gezielt auf die Anforderungen der LuL und SuS vor Ort abgestimmt sind. Seit 2019 ist sie nebenberuflich als Referentin für Keynotes, Präsenz- und Online-Fortbildungen tätig und seit 2022 als Apple Professional Learning Specialist zertifiziert. Themen u.a.: Weg zu elternfinanzierten iPad-Klassen/iPad-Konzept, Medienprävention, digitale Öffentlichkeitsarbeit, Lehren und Lernen mit iPads, digitale Methodik & Didaktik, Medienscouts an der Schule etablieren

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– bereits bei der Kurzvorstellung mit angeführt

Zielgruppe des Angebots:

– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte
– Schulleitungen
– Eltern & Schüler*innen

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– grundsätzlich fächerübergreifend gehalten, fachspezifische Angebote für gesellschaftswissenschaftliche Fächer jederzeit möglich

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– online & Präsenz
– DACH bei Kostenübernahme

Instagram: https://www.instagram.com/medien_lehrerin/?hl=de

Julia Hastädt für eine Fortbildung anfragen?

Anfragen

 

Dr. Ulla Hauptmann wurde als Diplom-Biologin an der Justus-Liebig Universität in Gießen promoviert. Nach ihrem Lehramtsstudium der Fächer Biologie und Informatik unterrichtet sie seit 2003 an hessischen Gymnasien diese Fächer. Frau Dr. Hauptmann hat schon während ihres Studiums Fortbildungen für Lehrkräfte des Landes Hessen geleitet und bietet nach wie vor Workshops zu verschiedenen Themen an. Im Jahr 2023 wurde Ulla mit dem Medienbildungspreis des Kreises Bergstraße in der Kategorie „Sonderpreis Lehrende“ für ihre digitalen Schulprojekte im Bereich Making und Coding ausgezeichnet.

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– Good Notes im Unterrichtsalltag
– AR/VR im Biologieunterricht
– Kreative Unterrichtsinhalte mit dem Makey Makey

Online-Fortbildungen:

Zielgruppe des Angebots:

– Grundschule
– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Lehrkräfte

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– DACH bei Übernahme der Reisekosten

Ulla Hauptmann für eine Fortbildung anfragen?

E-Mail Anfrage

 

Sebastian Nüsse ist Experte und Berater für Digitalisierung sowie Unterrichts- und Organisationsentwicklung in der Schule. Er bringt dabei eine langjährige Erfahrung als Lehrer, Didaktischer Leiter, LernCoach, Hochschuldozent und Keynote Speaker mit.

Nach fast 10 Jahren in der Schule zog es ihn Ende 2019 in die Selbständigkeit.

Seither unterstützt Sebastian Nüsse bundesweit Schulen dabei, den Weg in die Digitalität zu gehen, KI effektiv zu nutzen und Lernen zeitgemäß zu organisieren.

Darüber hinaus stärkt Sebastian Jugendliche in ihrer Persönlichkeit in seinem interaktiven Seminar „Möglichmacher Masterclass“. In seinem Programm „JUGENDUNTERNEHMER:IN“ macht er Berufsorientierung für Jugendliche erlebbar, indem sie innerhalb von nur 4 Tagen ihr eigenes Unternehmen gründen.

Sebastians Seminare haben bereits über 15.000 Menschen inspiriert.

Fortbildungsthemen von Sebastian Nüsse:

  • Gestaltung interaktiver Lernumgebungen
  • interaktive Aufgabenformate
  • Tablets
  • Schul- und Unterrichtsentwicklung (mit digitalen Medien)

Zielgruppe des Angebots:

– Grundschule
– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Förderschule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte & Schulleitungen
– Sozialpädagog*innen & Schulsozialarbeiter*innen
– IT- & Verwaltungspersonal
– Eltern & Schüler*innen

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– fachspezifischer Bezug wird auf Wunsch hergestellt

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

DACH bei Übernahme der Reisekosten

Website: http://www.sebastian-nuesse.de
Instagram: http://www.instagram.com/sebastian_nuesse

Sebastian Nüsse für eine Fortbildung anfragen?

Anfragen