Zusatzqualifikation
Grundlagen Schulentwicklung

Die Transformation der deutschen Schullandschaft hin zu einer Schule der Zukunft ist eine große Aufgabe, die Schulleitungen und schulische Führungskräfte in den nächsten Jahren stetig begleiten wird. Ein kontinuierlicher Schulentwicklungsprozess kann diesen Weg gestalten, angefangen bei einer gemeinsamen Vision der gesamten Schulfamilie bis hin zur iterativen Umsetzung der eigenen Meilensteine. Immer mit dem Fokus, die Potenziale und besonderen Chancen zu entdecken.

In unserer Zusatzqualifikation “Grundlagen Schulentwicklung” werden die zentralen Eckpfeiler der Schulentwicklung in unter-schiedlichen Modulen beleuchtet. Über einen Zeitraum von 6 Wochen lernen Sie die Grundlagen der Schulentwicklung kennen, bearbeiten Beispiele und bekommen konkrete Werkzeuge für ein eigenes Schulentwicklungsprojekt. Zudem können Sie sich mit anderen Schulleitungen und schulischen Führungskräften in ganz Deutschland austauschen und vernetzen.

Warteliste

Die Anmeldung für die aktuelle Zusatzqualifikation (Start Mai 2022) ist geschlossen. Alle Plätze sind belegt.

Hier können Sie sich in die Warteliste eintragen, um über die folgenden Zusatzqualifikationen informiert zu werden.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an Judith.