Sabine Grotehusmann ist Gymnasiallehrerin für Französisch, Deutsch und Kunst. Sie erstellt Unterrichtsmaterialien mit den Schwerpunkten hohe Schüleraktivität, Handlungsorientierung und Binnendifferenzierung. 2008 veröffentlichte sie den erfolgreichen Ratgeber „Der Prüfungserfolg. Die optimale Prüfungsvorbereitung für jeden Lerntyp.“ Seit vielen Jahren ist sie als Referentin tätig. Weitere Themen, die ihr am Herzen liegen, sind: Lernaufgaben, effizientes Lernen & Prüfungserfolg, Kreativität & Improvisation, Prüfungangst & Blackout, Classroommanagement & Wertschätzung.

Grundsätze
Jeder Mensch lernt anders. Lernen macht Spaß. In der Gemeinschaft zu lernen bereichert.
Motivation durch Lernerfolg. Lernerfolg durch Wertschätzung.

Persönliche Motivation
Strahlende Augen und dieses Glücksgefühl, wenn Lernende über sich hinauswachsen!

Weitere Infos: www.derpruefungserfolg.de

Fortbildungsthemen von Sabine Grotehusmann:

– Schüleraktivierung
– Motivation
– Prüfungsangst
– Classroommanagement
– Lernaufgaben
– Simulation
– globale Tandembögen
– Mündliche Prüfungen in Französisch
– Unterrichtsmethoden
– Methodentraining Mobbing

Zielgruppe des Angebots:

– Weiterführende Schule
– Lehrkräfte

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– Allgemein und für Französisch im Speziellen

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Digital
– NRW

Webseite: www.derpruefungserfolg.de

Sabine Grotehusmann für eine Fortbildung anfragen?

 

Anfragen

 

Jennifer Niño hat einen Bachelor in Übersetzen und Dolmetschen (Spanisch, Englisch, Deutsch) und einen Master in Romanistik. Mit über 14 Jahren Erfahrung im Spanischunterricht hat sie in Deutschland mit Jugendlichen, Universitätsstudenten und Erwachsenen gearbeitet. Sie ist in der Entwicklung von Lehrmaterialien, digitalen Tools und in der kognitiven Linguistik engagiert und betreibt die Blogs profe-de-espanol.de und das-sprachenlabor.de. Als Trainerin konzentriert sie sich auf digitale Werkzeuge, E-Learning sowie visuelle und interaktive Materialien. Sie hat mit Verlagen wie ELE International kooperiert und leitet ein Online-Lehrprojekt. Derzeit ist sie an der Fachhochschule Köln tätig.

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– Künstliche Intelligenz

Zielgruppe des Angebots:

– Berufliche Schule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– Fremdsprachen

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

-Digital

Webseite: profe-de-espanol.de
LinkedIn: www.linkedin.com/in/jennifer-niño-671aaaa3

Jennifer Niño für eine Fortbildung anfragen?

 

Anfragen

 

Marie-Therese Stedry ist freiberufliche Medienpädagogin (M.A.) und Systemischer Coach/Resilienzcoach für Kinder und Jugendliche. Mit ihren „MUT-MACH-MEDIEN-Workshops“ macht sie junge Menschen auf der Suche nach sich selbst stark fürs Leben in unserer medial durchdrungenen Welt und unterstützt Eltern und pädagogische Fachkräfte dabei, dasselbe zu tun. Dabei kombiniert sie Medienkompetenzvermittlung mit Ressourcenaktivierung und Resilienzförderung und arbeitet schwerpunktmäßig zu den Themen „Medien & Mentale Gesundheit“, „Medien & Berufsorientierung“ und „Medien & Identitätsbildung“. Mehr Infos zu ihr und ihrer Arbeit findet man auf www.waldspatz-medien.com und in ihrem Podcast „Medienpädagogik LEICHT GEMACHT“.

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– „Stressfrei(er) unterwegs in Social-Media“
– „LIKE ME – Ich bin mehr wert als ein Klick!“

– „Karriere auf dem Schirm“
– „Hilfe, meine SuS wollen Social-Media-Stars werden!!!“

– „Ich poste, also bin ich!?“
– „Medienerziehung – (Wie) Geht das eigentlich?“

Zielgruppe des Angebots:

– Grundschule
– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Förderschule
– Erwachsenenbildung

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Digital
– Thüringen & Sachsen
– bei Übernahme der Reisekosten auch deutschlandweit

Website: https://www.waldspatz-medien.com/
Angebotsübersicht: https://www.waldspatz-medien.com/angebote
Podcast: https://open.spotify.com/show/5eUsgxKB4g1Zhfy2LRh2dV?si=55c6cb753c2d4e62
Instagram: https://www.instagram.com/waldspatzmedien/
YouTube: https://www.youtube.com/@waldspatzmedien

Marie-Therese Stedry für eine Fortbildung anfragen?

Anfragen

 

Julia Hastädt ist Lehrerin sowie Medienbildungsbeauftragte am John-Brinckman-Gymnasium in Güstrow u. unterrichtet die Fächer Sozialkunde und Geschichte. Sie hat maßgeblich am MBK ihrer Schule mitgewirkt sowie das iPad-Konzept (elternfinanziert) 2019 erarbeitet und deren Implementierung seitdem gesteuert. Mit den Medienscouts bietet sie schulinterne Fortbildungen an, die gezielt auf die Anforderungen der LuL und SuS vor Ort abgestimmt sind. Seit 2019 ist sie nebenberuflich als Referentin für Keynotes, Präsenz- und Online-Fortbildungen tätig und seit 2022 als Apple Professional Learning Specialist zertifiziert. Themen u.a.: Weg zu elternfinanzierten iPad-Klassen/iPad-Konzept, Medienprävention, digitale Öffentlichkeitsarbeit, Lehren und Lernen mit iPads, digitale Methodik & Didaktik, Medienscouts an der Schule etablieren

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– bereits bei der Kurzvorstellung mit angeführt

Zielgruppe des Angebots:

– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte
– Schulleitungen
– Eltern & Schüler*innen

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– grundsätzlich fächerübergreifend gehalten, fachspezifische Angebote für gesellschaftswissenschaftliche Fächer jederzeit möglich

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– online & Präsenz
– DACH bei Kostenübernahme

Instagram: https://www.instagram.com/medien_lehrerin/?hl=de

Julia Hastädt für eine Fortbildung anfragen?

Anfragen

 

Maximilian Stoller ist Lehrer für Deutsch, Sport und Musik an einer Realschule in Baden-Württemberg mit 1:1 iPad Klassen seit 2014. Seit 2020 ist er Referent am Referat 24 am Zentrum für Schulqualität und Lehrerfortbildung BW: Lehren und Lernen in einer digitalisierten Welt, Projektleitung Social Moocs, Filmstudio. Davor hatte er bereits Lehraufträge an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, u.a. Medientheorien und Medienprojektdidaktik.

Seit 2014 arbeite Charlotte Kob an einer Schule mit iPad-Klassen. Sie bildet auch seitdem Kolleg*innen im Lehren und Lernen mit dem iPad fort. Auch die Didaktik des Mobilen Lernens ist ein Schwerpunkt in ihren Fortbildungen.

Zusammen mit Maximilian Stoller habe ich eine Trainergemeinschaft (www.tablet-teachers.com) gegründet. Wir kommen direkt aus der Praxis und haben dank unserer vielen Erasmusprojekte aus diesem Bereich auch viel Austausch mit anderen europäischen Schulen und Universitäten. Es macht uns Spaß unser Wissen und unsere Erfahrungswerte weiterzugeben

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– Ein breites Portfolio (siehe Homepage)

Zielgruppe des Angebots:

– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Lehrkräfte
– Schulleitungen
– Eltern & Schüler*innen

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Baden-Württemberg oder digital

Webseite: www.tablet-teachers.com

 Maximilian Stoller & Charlotte Kob für eine Fortbildung anfragen?

 

Anfragen

 

Sebastian Nüsse ist Experte und Berater für Digitalisierung sowie Unterrichts- und Organisationsentwicklung in der Schule. Er bringt dabei eine langjährige Erfahrung als Lehrer, Didaktischer Leiter, LernCoach, Hochschuldozent und Keynote Speaker mit.

Nach fast 10 Jahren in der Schule zog es ihn Ende 2019 in die Selbständigkeit.

Seither unterstützt Sebastian Nüsse bundesweit Schulen dabei, den Weg in die Digitalität zu gehen, KI effektiv zu nutzen und Lernen zeitgemäß zu organisieren.

Darüber hinaus stärkt Sebastian Jugendliche in ihrer Persönlichkeit in seinem interaktiven Seminar „Möglichmacher Masterclass“. In seinem Programm „JUGENDUNTERNEHMER:IN“ macht er Berufsorientierung für Jugendliche erlebbar, indem sie innerhalb von nur 4 Tagen ihr eigenes Unternehmen gründen.

Sebastians Seminare haben bereits über 15.000 Menschen inspiriert.

Fortbildungsthemen von Sebastian Nüsse:

  • Gestaltung interaktiver Lernumgebungen
  • interaktive Aufgabenformate
  • Tablets
  • Schul- und Unterrichtsentwicklung (mit digitalen Medien)

Zielgruppe des Angebots:

– Grundschule
– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Förderschule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte & Schulleitungen
– Sozialpädagog*innen & Schulsozialarbeiter*innen
– IT- & Verwaltungspersonal
– Eltern & Schüler*innen

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– fachspezifischer Bezug wird auf Wunsch hergestellt

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

DACH bei Übernahme der Reisekosten

Website: http://www.sebastian-nuesse.de
Instagram: http://www.instagram.com/sebastian_nuesse

Sebastian Nüsse für eine Fortbildung anfragen?

Anfragen

 

Thomas Odemer ist Schulleitungsmitglied für den in Frankfurt am Main. Dort begleitet er die Schüler*innen außerdem als Gesamt- und Förderschullehrer in den Fächern Chemie, Digitale Welten und GL.
Des Weiteren ist er Autor &Trainer für den Raabe Verlag, dem päd. Landesinstitut Rheinland-Pfalz mit dem Schwerpunkt Digitalisierung, Microsoft Innovative Educator Master Trainer, sowie ein Masterstudium im Bereich Schulmanagement absolviert. Außerdem ist er Medienfachberater am Staatlichen Schulamt in Frankfurt und Dozent an der TU Kaiserslautern..

Bei einigen großen Veranstaltungen leitete er Workshops wie etwa auf dem Forum Bildung Digitalisierung, der Konferenz der Schulaufsichtsbeamten Deutschland, oder dem Edu Camp. Auch als Speacker konnte er schon in einigen Formaten gesehen werden, wie etwa auf der DigitalX oder dem Deutschen Schulleiterkongress.

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– Microsoft Teams
– Professional (Digital) Learning Community
– Digitales Leadership
– (D)I(n)klusion
– Differenzieren und Individualisieren im Unterricht mit digitalen Tools
– Vom 4K zum 4D Modell
– AR/ VR im Unterricht
– Geoinformationssysteme
– Medienbildungskonzept
– Digitale Schul- und Unterrichtsentwicklung

Zielgruppe des Angebots:

– Grundschule
– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Förderschule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte
– Schulleitungen

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– Angebote haben nicht zwingend einen fachspezifischen Bezug. Bei Bedarf können aber Bezüge zu Natur- Gesellschafts und Geisteswissenschaftlichen Fächern hergestellt werden

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– DACH bei Übernahme der Reisekosten

LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/thomas-odemer-5144aa1b3
Homepage: https://thomas-odemer.de
Raabe Akademie: https://www.raabe-akademie.de/referenten/
X: https://twitter.com/praxis_vr

Thomas Odemer für eine Fortbildung anfragen?

E-Mail Anfrage

 

Kurt Söser
Teacherpreneur | Teacher-Trainer | EDU-Consultant | Keynote-Speaker

Mehr Infos unter www.kurtsoeser.at

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– OneNote, Microsoft Teams, Microsoft EDU-Tools, PowerPoint, KI, Copilot, Microsoft Loop, Intranet für die Schule, Microsoft 365,…

Zielgruppe des Angebots:

– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte
– Schulleitungen
– IT- & Verwaltungspersonal
– Eltern & Schüler*innen

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Deutschland

Webseiten: https://www.kurtsoeser.at

https://www.onenote-masterclass.com

Kurt Söser für eine Fortbildung anfragen?

Anfragen

 

Dr. Peter Kührt hat viele Jahre lang an einer Kaufmännischen Berufsschule Bankkaufleute unterrichtet und mit den Azubis zahlreiche digitale Projekte durchgeführt, außerdem war er an mehreren Unis und Pädagogischen Hochschulen tätig. Aktuell ist er Vorstand des Nürnberger Kultur- und Bildungsservers „kubiss.de“ mit seiner „Lehr- und Lernplattform für Neue Medien“, Autor von inzwischen über 200 fachdidaktischen Veröffentlichungen zur digitalen Bildung und Finanzbildung, erfahrener und praxisnaher Lehrerfortbildner sowie Speaker auf dem „Nürnberg Digital Festival“ oder dem „Bildungskongress“ von Bitkom. Er steht für niedrigschwellige, alltagstaugliche erprobte digitale Konzepte für einen handlungs- und projektorientierten wirtschafts- und sozialkundlichen Fachunterricht im Bereich der Sekundarstufe II.

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– Einführung in die schulische Projektarbeit – von der Theorie zur praktischen Umsetzung
– Partizipatives Projektlernen und Lernen durch Engagement
– ChatGPT im Unterricht: Lehren und Lernen im Zeitalter der KI
– Visionen digitaler Bildung – eine praktische Gebrauchsanleitung
– In fünf Schritten zum digitalen Unterricht
– Schülerprojekte digital vermarkten
– Digitales Lernen als Beitrag zum gesellschaftlichen Diskurs
– Das Thema „Geldanlage“ im hybriden Unterricht
– Nachhaltigkeits-Check für Geldanlagen
– Robo-Advisor und ETF – neue Trends in der Geldanlage
– Geldtheorie und Geldpolitik der EZB – digitaler Unterricht in der Praxis
– Berufliche Orientierung im hybriden und digitalen Unterricht – Praktizierte Medienkompetenz in acht Lernrunden

Zielgruppe des Angebots:

– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– Wirtschaftslehre
– Politik
– Ethik

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Überall, auch digital

Webseite: http://www.kubiss.de/bildung/projekte/schb_netz/

Peter Kührt für eine Fortbildung anfragen?

E-Mail Anfrage

 

Florian Nill ist Google for Education certified Trainer in Österreich und berät Institutionen zu den Möglichkeiten von Google for Education. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Lehrer und Systemadministrator sowie seiner Tätigkeit als Arbeitskreisleiter für IT im landwirtschaftlichen Schulwesen Salzburgs kennt er die technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Herausforderungen für Schulen sehr gut. Er unterstützt dabei, diese Herausforderungen anzunehmen und daraus konkrete Verbesserungen im Bereich Lehren, Lernen und Organisation zu erzielen.

Mögliche Themen für Lehrerfortbildungen oder Workshops:

– Google Workspace for Education
– Chromebooks
– Workshops für Google Admins
– Google certified Educator Training
– Chromebooks und Inklusion

Zielgruppe des Angebots:

– Grundschule
– Weiterführende Schule
– Berufliche Schule
– Erwachsenenbildung
– Lehrkräfte
– Schulleitungen
– Sozialpädagog*innen und Schulsozialarbeiter*innen
– IT- & Verwaltungspersonal

Fachspezifischen Bezug des Fortbildungsangebots:

– Digitale Bildung & Administration,

Ort(e) an denen die Fortbildungen angeboten werden:

– Digital, sowie DACH bei Übernahme der Reisekosten

Webseiten: https://nill.digital/

https://wakelet.com/

X: @NiLLdigital

Florian Nill für eine Fortbildung anfragen?

E-Mail Anfrage